Sondierungsgespräche: Jamaika stockt bei Klimaschutz und Migration – Politik

 In U.S.
Die Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen haben ihre Sondierungsgespräche über eine Jamaika-Koalition am Samstagabend ohne greifbare Ergebnisse unterbrochen. Besonders schwierig sind die Themen Klimaschutz und Migration.

Berichten zufolge haben die Grünen in der besonders umstrittenen Flüchtlingsfrage der CSU ein Kompromissangebot vorgelegt. Demnach soll die Zahl von 200 000 Flüchtlingen pro Jahr als atmender Rahmen gelten. Die Grünen würden betonen, dass diese Zahl seit der Wiedervereinigung nur in fünf Jahren überschritten worden sei. Das berichteten das ARD-Hauptstadtstudio, die Agentur Reuters sowie der Parlamentskorrespondent der Tageszeitung “taz”, Ulrich Schulte.

Recent Posts
Get Breaking News Delivered to Your Inbox
Join over 2.3 million subscribers. Get daily breaking news directly to your inbox as they happen.
Your Information will never be shared with any third party.
Get Latest News in Facebook
Never miss another breaking news. Click on the "LIKE" button below now!